Location

Wo feiert man am besten eine Vintage Hochzeit?

vintage-schloss

Hochzeitsorte der verschiedenen Epochen gibt es viele, insbesondere in Europa. Neben Schlössern und Burgen gibt es eine Vielzahl alter Gutshöfe und Villen, die für die Feier des Festtages zur Verfügung stehen. Wir stellen euch in diesem Blog immer wieder interessante Locations vor, die einen besonderen Flair besitzen und sich ideal für eine Hochzeit im vintage Stil eignen.

Gutshof / Remise

Gutshöfe mit Scheunen oder Remisen eignen sich besonders für kleinere Hochzeitsfeiern. Besonders im Norden Deutschlands gibt es viele solcher Gebäude, die sich für sommerliche Feiern unter freiem Himmel bestens eignen. Wer eine Hochzeit im Boho-Chique, eine rustikale oder DIY Hochzeit feiern möchte, sollte sich nach einer Remise oder einem Gutshof umschauen.

Villa / Landgut

Villen sind besonders für Jugendstil und Art Deco Hochzeiten geeignet, da die Gebäude häufig in dieser Zeit entstanden sind. Oftmals mit einer Freitreppe oder großem Foyer bieten diese Häuser eine schöne Kulisse für die vintage Hochzeit. Das schöne an diesen Locations ist, dass sie ganzjährig genutzt werden können. Vielleicht gibt es sogar einen großen Kamin für ein Holzfeuer? Und die Kronleuchter erhellen die Gesichter von Brautpaar und Gästen auf bezaubernde Weise.

Wasserschloss

Der Vorteil von Wasserschlössern ist, dass sie oftmals etwas kleiner sind als „normale“ Schlösser. Umringt von Wasser haben diese Gebäude einen ganz besonderen Reiz. Man gelangt über eine Brücke in eine Art Festung, die im Sommer schön kühl ist und das Licht spiegelt sich im Gewässer. Solche Wasserschlösser gibt es zum Beispiel im Münsterland, aber auch an vielen Orten in Europa. Je nach Größe kann man dort kleine oder größere Hochzeiten feiern.

Schloss

Einmal wie eine Prinzessin oder Prinz fühlen – für viele ist das ein Traum. Warum also nicht den Hochzeitstag in einem Schloss verbringen? Besonders Barock- und Rokoko-Hochzeiten finden in Schlössern den richtigen Rahmen. Von prunkvollen Sälen über üppigen Blumenschmuck bis hin zu großen Parks haben Schlösser viel zu bieten. Allerdings muss man die Räume auch füllen können, daher bietet es sich an, mit vielen Menschen zu feiern, denn die meisten Schlösser haben eine Mindestanzahl Personen vorgeschrieben.

Burg

Hoch über der Stadt steht seit Jahrhunderten eine Burg. Die dicken Steinmauern sind geheimnisvoll und sprechen von Fürsten und großen Saufgelagen. Vielleicht aber auch von den Burgfräulein, die sich an einem grandiosen Ausblick über die Landschaft erfreut haben? Mittelalter-Hochzeiten sind auf jeden Fall beliebt bei Rollenspielern und Schwertkämpfern. In Europa findet man sicherlich solche Burgen, die zu einem rustikalen Rittermahl mit Fleisch am Spieß einladen.

im Garten

Für kleine Hochzeitsfeiern oder DIY Hochzeiten bietet es sich auch an, im Garten zu feiern. Englische Teeparties oder Grillfeste sind dafür ein guter Rahmen. Außerdem ist die grüne Wiese oder eine Rosenhecke ein schönes Fotomotiv.

Auch einige Botanische Gärten bieten die Möglichkeit, in einem der Gewächshäuser zu feiern. Wer also Pflanzen mag und sich dafür entscheidet, wird auf jeden Fall einen unvergesslichen Tag genießen.

 

Egal wo ihr feiert, das wichtigste ist, dass ihr euch wohlfühlt! Die Location für eure Vintage-Hochzeit muss genauso zu euch passen, wie der Stil, den ihr wählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.